Zugangsnachweis von E-Mails durch Lesebestätigung.

Baurechts-Report 11/2020

Der Zugang von E-Mails kann bewiesen werden, wenn der Versender den Empfänger dazu auffordert, ihm eine Lesebestätigung zurückzusenden und der Empfänger dem auch nachkommt. Einzelheiten sind dem Urteil des OLG Koblenz vom 20. 03. 2020 zu entnehmen, näher besprochen im Baurechts-Report 2020 auf Seite 42.
 

Baurechts-Report bestellen

Zurück

Fragen oder Probleme?

09466 9400-28